Landschafts-Tag: laufende Frau am Strand

Posted by on 4. Dezember 2010

Hier zeige ich euch der Reihe nach, wie ich gearbeitet habe.
Benötigt werden Glossy Paper, Adirondack Dye Ink Pads und die Stempelplatte “Strand und Meer”.

Zuerst wird die Szene gestempelt.
1.) Wellen
2.) laufende Frau
3.) Palme links und rechts
4.) Palmenwedel oben und unten (geben dem Bild mehr Dreidimensionalität)

Nun trockne ich das Gestempelte mit einem Heißluftfön.

Anschließend trage ich die Hintergrundfarbe Schicht für Schicht auf. Dabei arbeite ich von unten nach oben:
1.) dunkelblau
2.) blau
3.) türkis
4.) hellrosa
5.) kaugummirosa
6.) dunkelrosa

Um dem Werk den letzten Feinschliff zu verpassen, zeichne ich noch mit einem weißen Gelstift ein paar Details ein: feine Striche und Punkte entlang Palmenwedel und Wellen. Wenn man möchte, kann man sein Werk zuvor noch kurz mit Haarspray einsprühen, dann gleitet der Gelstift ein wenig besser.

Zum Schluss bekommt der Anhänger noch das Loch zum Aufhängen. Dazu kann man ganz einfach einen herkömmlichen Locher verwenden.

Comments are closed.